Großes Lob zum ersten Einsatz der neuen LX300 von LSC und Open Clear

Ein Testbericht von Lichtoperator Klaus Bolte

Am 15. Juli 2012 fand das 30. Zelt-Musik-Festival in Freiburg statt. Im Rahmen des Showauftritts der Metalband „In Extremo“ kommt es zum ersten Live-Einsatz der frisch eingetroffenen LX300 Lichtpulte. Klaus Bolte machte den Praxistest.

Mit der neuen Konsole wurden 13 Mac 700 und zehn Mac TW1 sowie etwa 80 Dimmerkreise kontrolliert. Das Festival-Licht war konzipiert, um der Vielzahl unterschiedlicher Künstler-Auftritten gerecht zu werden. Wie schon bei den Prototypen auf voran gegangenen Messen ersichtlich, war die LX300 auf volle Flexibilität in der Bedienung ausgelegt. Das überarbeitete Frontend der Konsole bedient man jetzt über komfortable Muldentasten, die hinterleuchtet sind und bei Bedarf die Farbe ändern. Sehr hilfreich sind die Farbindikatoren, die einem direkt anzeigen, ob auf dem Fader eine Cue-Liste, ein Chaser, ein Speedmaster oder ein Groupmaster liegt. Die Funktionstasten an den Encodern erlauben schnellsten Zugriff im Bereich der Parameter-Kontrolle wie Fan-Funktion und Home oder Invertierung.
Weiterentwickelte Kombinationen der Hardware erlauben einen noch flexibleren
Zugriff als zuvor und Funktionen wie Bookmarks für Pages ermöglichen neue Dimensionen in der Live-Verwaltung einer Show. Die Konsole wurde ebenfalls durch eine Trackpad-Funktion erweitert, so dass man mit dem eingebauten Touchscreen eine fehlende Mouse oder einen Trackball ersetzen kann. Durch neue Funktionen der Software ist das Clarity-Interface LX300 deutlich
verbessert worden. Weitere Innovationen sind in der Entwicklung und können in den nächsten Monaten getestet werden.

Das Fazit von Klaus Bolte: „Dafür dass die Software derzeit als erst junge Version 1.5 verfügbar ist, sind schon jetzt alle Funktionen enthalten, die man zum Programmieren braucht. Von meiner Seite heißt es: Beide Daumen hoch!“

Ab sofort stehen die LX300 und die VX-Serie bei PSG zum Testen bereit.
Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Pro Systems Group GmbH
Frau Solveig Busler
Am Vorderflöss 4-6
33175 Bad Lippspringe
busler@pro-systems-group.com
www.pro-systems-group.com

Galleries: